Social Media & Co.

Digitale Strategien für Kulturschaffende
Datum:
Freitag, 21. Oktober 2016 - 15:00 - 18:00
Ort:
Wissensturm, Kärntnerstraße 26, 4020 Linz
Kosten:
60,- / 40,- für Mitglieder der KUPF, IG-Kultur Ö oder forum - Alumniverein Kunstuniversität Linz
Anmeldeschluss:
Mittwoch 19. Oktober 2016
max. TeilnehmerInnen:
-
ReferentIn:
Christian Henner-Fehr: Kulturberater, Betreiber des Kulturmanagement Blog und im Gründerteam der stARTconference.

Digitale Kommunikation ist ein zentraler Bestandteil unserer Welt geworden. Auch im Kulturbetrieb sind digitale Kanäle und Social Media mittlerweile unverzichtbar geworden – in der Außenkommunikation, in der Zusammenarbeit, im Marketing. Der Einsatz von Social Media bedeutet einerseits Zeitaufwand und verlangt andererseits nach einer wohlüberlegten Strategie für die digitale Öffentlichkeitsarbeit.Doch wie kann diese aussehen und praktisch umgesetzt werden?
Zielgruppe dieses Workshops sind kulturelle AkteurInnen, die mit den Funktionsweisen der gängigsten SM-Tools vertraut sind, bereits über (rudimentäre) Strategien der Öffentlichkeitsarbeit verfügen und diese weiter entwickeln wollen.

Eine Kooperation mit der VHS Linz.